Was macht SPF jetzt eigentlich?

Sender Policy Framework

Antwort auf die Frage aus dem Bereich: Allgemein


Was macht SPF jetzt eigentlich?

Angenommen ein Spammer fälscht eine hotmail.com Adresse und versucht Sie zu spammen. Dann verbindet er sich von einem anderen Ort, als von Hotmail. Wenn seine Nachricht dann bei Ihnen ankommt, sehen Sie eine Mail von (forged_address@hotmail.com) , aber Sie müssen dem was da drin steht nicht glauben.

Sie können Hotmail fragen, ob diese IP-Adresse von deren Netzwerk kommt. (In diesem Fall) veröffentlicht Hotmail einen SPF Eintrag. In diesem erfahren Sie (auf Ihrem Computer), wie Sie feststellen, ob das sendende Gerät E-Mails von Hotmail senden darf oder nicht. Erkennt Hotmail dann das sendende Gerät kommt die E-Mail an und Sie können davon ausgehen, dass der Absender derjenige ist, für den er sich ausgibt. Falls die Nachricht den Test nicht besteht ist es eine Fälschung. Dann können Sie davon ausgehen, dass es sich um einen Spammer handelt.


Zurück zur Übersicht: SPF - Fragen und Antworten
© 2012 - 2020 nicmanager.com